Moderne Laserreinigung

Laserreinigung ist ein schonendes, kontaktfreies und effizientes Verfahren in der Restaurierung. Mit ihrer Hilfe lassen sich verschmutzte oder verrußte Wandmalereien, Stein- und Metalloberflächen sowie Fassaden auch von hartnäckigem Umweltschmutz befreien. Selbst Bitumenverkrustungen auf ägyptischen Sarkophagen oder auch auf anderen durch Bitumen und Harze verunreinigten Materialien aus Begräbniskontexten lassen sich problemlos entfernen. Die darunter liegenden Materialoberflächen oder auch Malereien werden nicht geschädigt, sondern verlustfrei freigelegt, da die Originaloberfläche durch die extrem kurze und voll regelbare Einwirkdauer des Laserstrahls nicht belastet wird. Eine mechanische oder chemische Beschädigung ist somit, im Gegensatz zu anderen bisherigen Verfahren, ausgeschlossen.

Die handgeführte Bearbeitungsoptik wird ohne direkten Kontakt zu dem bearbeitenden Material eingesetzt. Die originalen Oberflächen mit allen Bearbeitungs- und altersbedingten Abnutzungsspuren bleiben der Wissenschaft erhalten!

Moderne LaserreinigungBild klicken zum Vergrößern

  • Materialschonende Reinigung durch Laserlicht
  • Keinerlei mechanische oder chemische Beschädigungen der Originaloberflächen!
  • Keine Schädigungen empfindlicher Oberflächen durch Feuchtigkeit, wie z.B. bei Feuchtreinigung oder nass-chemischen Verfahren!